RAHLAU.DE
RAHLAU.DE

Bericht STADTTEILZEITUNG HOHENHORST Nr. 1/2014

Hohenhorst seit drei Jahren bei Facebook

vom RAHLAU.DE-Team

Im Herbst 2010 ging auf Facebook eine Fanseite des Quartiers Hohenhorst an den Start. Seitdem verfolgen Facebook-Nutzer aus aller Welt die Entwicklungen in Hohenhorst in diesem sozialen Online-Netzwerk.

 

Die Seite „www.facebook.com/hohenhorst“ fand schnell zahlreiche „Fans“ aus Hohenhorst und Umgebung. Auch diverse Politiker aus Bundestag, Bürgerschaft, Bezirksversammlung und Regionalausschuss klickten auf den so genannten „Gefällt-mir-Button“ um regelmäßig über Termine und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu bleiben. Die Reaktionen zeigen, dass besonders Bildergalerien sehr beliebt sind.

 

Da es sich um eine „Mitmach-Webseite“ handelt, sind alle Nutzer weiterhin aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen und Bilder sowie Kommentare zu posten. Inhaber eines Facebook-Profils, die noch nicht auf der Hohenhorst-Seite „gefällt mir“ gedrückt haben, können dies schnellstens nachholen. Hohenhorster sollten schließlich gut vernetzt sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RAHLAU.DE